Visum abgeholt!

Montag, 05.05.2014

Hallo ihr Lieben, 

 

tut mir Leid, dass ich in letzter Zeit nichts mehr geschrieben habe, aber es war sehr stressig..
Ich lag für 3 Tage im Krankenhaus (fragt nicht wieso haha) und dann musste ich lernen und blah blah.
Jedenfalls bin ich heute nach der Schule zur Bezirkshauptmannschaft gegangen, um mein Visum abzuholen, dass ich für den Termin in 2 Tagen bei der Landesregierung benötige. :) 
Hätte ich eigentlich schon letzte Woche abholen sollen, aber da ich ja ins Krankenhaus gebracht wurde, wurde daraus ja nichts puuh..

Anyways, 100,- € für dieses Ding sind ganz schön viel! Und ich dachte schon, mir würde etwas Geld zum Shoppen übrig bleiben hmmpf :x 

 

Okay, da ich leider wieder absolut keine Zeit habe, um mehr zu schreiben, weil ich zum Training muss, lasse ich es an dieser Stelle.

 

Ich melde mich dann am Mittwoch wieder, um euch zu berrichten, ob der Antrag auf die Staatsbürgerschaft erfolgreich war oder nicht. 

 

Also bis dann!

 

 

Endlich Wochenende

Samstag, 26.04.2014

Ein freundliches Hallo an alle! :-)

 

Ich bin so froh, dass endlich Samstag ist! 
Die Osterferien sind zwar gerade erst seit ein paar Tagen zu Ende aber ich bin jetzt schon wieder vollkommen Ferienreif! 
Zum Glück sind nächste Woche Donnerstag und Freitag frei, puuh. :x 

Ich kann nicht mehr aufhören an die USA zu denken. Ich zähle jeden Tag runter und es werden einfach nicht weniger Tage. 
Fast noch ein ganzes Jahr muss ich mich gedulden.. 
Das macht einen wirklich depressiv und ich will mit keinem über meine Vorfreude sprechen sonst nerv ich sie nur zu Tode hahaha 

In Knapp 12 Tagen ist der Termin bei der Landesregierung wegen meiner Staatsbürgerschaft. Mir kommen dann und wann immer wieder Zweifel auf, ob es denn klappen wird und ob ich nicht doch meinen Wunsch aufgeben soll aber dann denke ich mir immer wieder: So ein Blödsinn! Wenn das Schicksal es so will, dann wird es klappen! Nicht die Hoffnung aufgeben!

- Und ich werde meine Hoffnung nicht aufgeben. Es wird klappen. Es wird klappen. Ich weiß es einfach. >< Es muss klappen! T.T

 

 

Bis dann,

Jennie <3

Terminvereinbarung erfolgreich

Mittwoch, 23.04.2014

Einen schönen guten Morgen meine Mitleser!

 

Ich wollte euch nur schnell sagen, dass die Terminvereinbarung erfolgreich war. 
Und zwar ist der Termin schon in zwei Wochen, nämlich am

7. Mai 2014 um 10:00 Uhr

 

Mitnehmen muss ich natürlich den Reisepass und mein Visum, um zu sehen 
ob's klappen wird. 
Puuh, ich bin schon sehr aufgeregt.

 

 

Also dann, bis später ~

 

Eure Jennie

Und wieder daheim

Dienstag, 22.04.2014

Hallo ~

 

Wie ich versprochen habe, meld' ich mich wieder. :) 
 Und zwar sieht die Situation jetzt wie folgt aus:


Wir waren im Bezirksgericht und haben uns dort erkundigt. 
Die Frau am Schalter hat bei der zuständigen Zentrale angerufen und hat
uns eine Telefonnummer mitgegeben. 
Diese Telefonnummer muss ich morgen in der Zeit von 8:00 - 12:00 Uhr anrufen, um
einen Termin zu vereinbaren.
Das werde ich dann morgen in meiner Freistunde erledigen.


Nach dem das erledigt war, sind wir noch mal ordentlich shoppen gegangen und haben
um die 150,- € ausgegeben, nur um mir ein paar Sachen zu kaufen. :-D
Mamas arme Geldtasche, aber hey, immerhin sind ein paar ganz nette Sachen dabei u.A. Sachen für den Strand (San Diego I'm so ready for you *~*), eine Capri Hose, einen dünnen Pulli auf dem California draufsteht *~*, zwei Leggings, einen Rouge-farbenen Chanel-Lippenstift ♥ und und und...

 

Nächste Woche ist dann noch mehr Shopping angesagt haha und nächste Woche bekomm' ich dann vielleicht meine neue Kamera *-*

 

Okay, das war's mal wieder für heute. Ich werde euch auf dem Laufenden halten, also ja nicht weglaufen! :))) 

 

Eure Jennie ♥

 

Gleich geht's in die Stadt

Dienstag, 22.04.2014

Guten Morgen, liebe Mitleser! :)

 

Ich hoffe, ihr habt alle schön geschlafen, denn ich konnte kein Auge zu machen. :S
Ich bin so aufgeregt, Mama und ich fahren gleich in die Stadt, zuerst zum Bezirksgericht wegen den Informationen zum Antrag auf die Staatsbürgerschaft und anschließend ist Shopping angesagt!
Oh Gott, ich bin so nervös :s
Für mich würde eine Welt zusammenbrechen, wenn es nicht klappt. :(

 

Drückt die Daumen für mich; ich melde mich noch einmal, wie es gelaufen ist!

 

 

Bis dann, 

eure Jennie

Aprilreise nach St. Louis gestrichen.

Montag, 21.04.2014

Hallo liebe Mitleser,

 

ich muss meinen Blogpost von heute Morgen leider korrigieren und habe für euch eine schlechte und eine gute Nachricht.

 

Zuerst die schlechte Nachricht

ich muss euch leider mitteilen, dass die Aprilreise nach St. Louis, Missouri zu meinem Onkel gestrichen wurde.

Ja, schon etwas traurig, vorallem der Gedanke daran, jetzt doch bis zu den Sommerferien warten zu müssen, bis ich meine ganze Familie dort kennenlernen kann

 

ABER

- und jetzt kommt die gute Nachricht -

 

 

 

dafür geht es für mich in den Osterferien nach SAN DIEGO!!!




Warum?

Aus dem 2-wöchigen Urlaub in St. Louis bei Verwandten wird ein 2-wöchige Sprachkurs in
San Diego, Kalifornien :))
Ich weiß, dass das nicht gerade fair war, aber ich muss wirklich meine Englisch-Kenntnisse bis zu den Sommer Ferien verbessern. :S

 

Mit meinem Onkel ist das auch schon geklärt, er ist zwar sehr enttäuscht aber dafür freut er sich umso mehr, mich im Juli 2015 bei sich begrüßen zu dürfen. :)

 

 

Das war's für heute! ^^ 

 

Eure Jennie

Herzlich Willkommen!

Montag, 21.04.2014

Herzlich Willkommen auf meinem Blog alle zusammen! :) 

 

 Hallo ihr lieben Leser!

 

 Ich

 Mein Name ist Jennie und ich bin 17 Jahre alt und werde im Februar 18.

Ich lebe zurzeit in Österreich. 
In diesem Blog werde ich euch von nun an über all meine Reisen nach Amerika berichten. :)

 

 Okay, um es kurz zu fassen, ich werde nächstes Jahr zwei Reisen in die Vereinigten Staaten machen, da meine Mutter vor drei Tagen mit meinem Onkel in Amerika geredet hat, werden diese zwei Reisen nach Missouri stattfinden.

 

 Die erste Reise wird im 

  • April stattfinden und 12 Tage lang dauern.

 
die nächste in 

  • meinen Sommerferien im Juli und August für 2 Monate

 

 Ich freue mich bereits wie eine Irre darauf und wir haben sogar schon einige Dinge extra für Amerika gekauft.

  Aber es müssen vorher noch viel wichtigere Dinge erledigt werden.
Das Wichtigste ist - da ich ohne Visum dank dem Visa Waiver Programm fliegen werde - dass ich die österreichische Staatsbürgerschaft beantrage und bekomme, sonst kann ich mir meine Pläne gleich abschmieren.

Es ist schon ein bisschen schade, dass ich deshalb meine geliebte bosnische Staatsbürgerschaft abgeben muss, aber andererseits kann ich mit dieser nicht viel anfangen und ich habe vor, immer wieder mal nach Amerika zu fliegen. 


Nun, das ist der Grund, warum meine Mutter und ich morgen zur Botschaft gehen und einen Antrag darauf stellen.

 

Ich hoffe, dass alles klappt, aber ich bezweifle, dass es da Probleme geben wird.
Schließlich bin ich hier geboren und spreche Deutsch fließend.

 

Wie dem auch sei, wünscht mir viel Glück dabei. :)

 

 Okay, das wäre es für jetzt. :)

Ich werde euch später Informationen über meinen Antrag auf die Staatsbürgerschaft geben und ob alles geklappt hat!

 

Wir sehen uns!

 JENNIE.